Vorbereitungen für die Saisoneröffnung

Die Vorbereitungen für die Saisoneröffnung laufen auf Hochtouren. Unsere Rutschentürme erhalten gerade einen neuen Anstrich und erstrahlen bis zum 20. Mai in neuem Glanz. Ein großes Lob an Malermeister Dietmar Pflugk und seine fleißigen Mitarbeiter. Ein Dankeschön auch an die Firma Remmers Baustofftechnik GmbH, die uns einen Teil der Farben gesponsert haben.

In dieser Woche begann auch der Umbau unserer Räuberburg. Sie erhält eine neue Burgtoranlage mit Räubertor sowie einen Räuberturm mit Wehrgängen und vielen Möglichkeiten zum Klettern und Rutschen über Leitern, Podeste und Stangen. Das Projekt wurde realisiert von der Firma „Spielart“ aus Laucha.