25. – 27. August Alinae Lumr Festival

In diesem Jahr war IRRLANDIA auch ein Veranstaltungsort im Rahmen des Alinae Lumr Festivals in Storkow. Zwei Konzerte fanden in unserem Weidendom statt: Am Freitag spielten Le Millipede und am Samstag durften wir Martin Kohlstedt bei uns begrüßen.

Ihren tief verwurzelten und zugleich weit schweifenden Klang erzeugen Le Millipede mit unzähligen Instrumenten wie Posaune, Xylophon, Synthesizer, Klavier, Sousafon, Rassel und weiteren Tasten-, Blas- und Schlaginstrumenten.

Martin Kohlstedt brachte unseren Weidendom mit seinen minimalistischen modernen Kompositionen, die mal Solo-Piano, mal Elektronik-Tasten-Verschmelzung sind, zum Strahlen.

Die ca. 1.000 Festivalbesucher, aber auch IRRLANDIA-Besucher, die sich spontan auf die Konzerte einließen, genossen die Musik und das Ambiente und hatten vor und nach den Konzerten ebenso viel Spaß beim Spielen.

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner